Autor: Jost

  • Lebendiger Adventskalender

    Lebendiger Adventskalender

    1. Dezember, 18 Uhr, „Roter Platz“, Heyestraße Ecke Hatzfeldstraße Wir beteiligen uns im Rahmen des Gerresheimer Lebendigen Adventskalenders mit einer kleinen Aktion in Kooperation mit der Initiative HeyHeye. Dabei wollen wir gleichzeitig darauf aufmerksam machen, dass wir es seit diesem Jahr übernommen haben, uns um die Weihnachtsbeleuchtung auf der Heyestraße zu kümmern. Es würde uns…

  • Jüdische Geschichte in Gerresheim

    Jüdische Geschichte in Gerresheim

    Überschattet von den aktuellen Ereignissen in Israel und im Gaza-Streifen präsentierte der Bürger- und Heimatverein Gerresheim in Kooperation mit der evangelischen Kirchengemeinde Gerresheim am 19. Oktober 2023 einen Vortragsabend zur Geschichte der Juden in Gerresheim. Nachdem Pfarrer Rainer Withöft in einer kurzen Einführung auf die Aktualität des Themas in Anbetracht der Ereignisse in Israel hinwies,…

  • Geschichte der Juden in Gerresheim

    Geschichte der Juden in Gerresheim

    Donnerstag, 19. Oktober 2023, 19 Uhr im Café Mittendrin, Hardenbergstraße 1 Was wissen wir heute noch über jüdisches Leben in Gerresheim in der Geschichte bis zur Judenverfolgung im „Dritten Reich“? Der Bürger- und Heimatverein Gerresheim und die Evangelische Kirchengemeinde Gerresheim laden gemeinsam ein zu einem Vortrag von Peter Stegt.

  • Brunnenfest 2023

    Brunnenfest 2023

    Am Samstag, dem 30. September, findet von 14 bis 18 Uhr das Brunnenfest des Bürger- und Heimatvereins statt auf dem Gerricusplatz rund um den Gerresheimer Heimatbrunnen. In diesem Jahr wollen wir mit unserem Programm insbesondere Kinder und Jugendliche ansprechen.

  • Vorstand des Bürger- und Heimatvereins im Jahr 2023

    Vorstand des Bürger- und Heimatvereins im Jahr 2023

    Der Vorstand des Bürger- und Heimatvereins Gerresheim im Jahr 2023. Von links hinten: Michael Sonnen, Kurt Hesse, Maria Icking, Markus Kreikenbaum, Marlies Fresen, Peter Stegt, vorne Wlifried Legner und Jost Schmiedel

  • Veranstaltungen 2023

    Der Bürger- und Heimatverein Gerresheim 1950 e.V. lädt alle Mitglieder, Freunde und Förderer auch in diesem Jahr wieder zu interessanten Veranstaltungen ein. Alle sind herzlich willkommen, der Eintritt ist frei. Freitag, 1. September, 15 Uhr: Führung durch den historischen Ortskern mit Peter Stegt Der Historiker Peter Stegt zeigt bei dieser etwa 1,5stündigen Führung rund um…

  • Diskussionsabend „Vergangen, aber nicht vergessen!“

    Diskussionsabend „Vergangen, aber nicht vergessen!“

    Donnerstag, 25. Mai 2023, 19.30 Uhr im Café Mittendrin, Hardenbergstraße 1 Der Bürger- und Heimatverein will einige Aspekte seiner Vergangenheit aufarbeiten. Den Anfang macht dieser Abend in Kooperation mit der Evangelischen Kirchengemeinde, an dem Dr. Sabine Brenner-Wilczeck (Heinrich-Heine-Institut), Dr. Benedikt Mauer (Stadtarchiv Düsseldorf) und Jürgen Tenbrock (Gymnasium Gerresheim) über den nicht unumstrittenen Autor Wilhelm Schäfer…

  • Säkularisation im Herzogtum Berg: Kloster Katharinenberg in Gerresheim

    Säkularisation im Herzogtum Berg: Kloster Katharinenberg in Gerresheim

    Am 9. März 2023 haben wir einen gut besuchten Vortrag organisiert zur Säkularisation im Herzogtum Berg. Dr. Mike Kunze berichtete anschaulich über die Umstände, mit denen die Menschen im frühen 19. Jahrhundert konfrontiert wurden, die beispielsweise im kleinen Kloster Katharinenberg in Gerresheim lebten, als im frühen 19. Jahrhundert Frankreich die linksrheinischen Teile des Rheinlandes annektierte…

  • Straßenschäden

    Der Vorstand des Bürger- und Heimatvereins hat verschiedene Schäden an Straßen, Geh- und Radwegen in Gerresheim, die von Mitgliedern an ihn herangetragen wurden, zum Anlass genommen, den neuen Verkehrsdezernenten der Stadt Düsseldorf, Jochen Kral, anzuschreiben und ihn zu bitten, deren Behebung in Angriff zu nehmen. Hier der Text des Briefes vom 28. Januar 2022: Sehr…

  • Spende Hochwasserhilfe

    Spende Hochwasserhilfe

    Der Bürger- und Heimatverein Gerresheim hat am 11. August 2021 eine Spende in Höhe von 5.000 € zur Unterstützung der Hochwasserhilfe an die Verantwortlichen der Kirchengemeinde St. Margareta übergeben. Haupt- und Ehrenamtliche der Gemeinde St. Margareta haben nach den Überschwemmungen in vielen Teilen Gerresheims Mitte Juli besonders schnell Hilfe angeboten und geleistet. Der Bürger- und Heimatverein unterstützt dieses Engagement…

  • Rund um den Quadenhof, Ausgabe Sommer 2021

    Rund um den Quadenhof, Ausgabe Sommer 2021

    Die Ausgabe „Sommer 2021“ der Zeitschrift „Rund um den Quadenhof“ enthält auf 82 Seiten wieder viele aktuelle Beiträge aus unserem Stadtteil. Besondere Schwerpunkte sind die Geschichte der Renaturierung des Pillebachs über die vergangenen Jahre und Jahrzehnte sowie die Erfahrungen der Gerresheimer Schulen Im Umgang mit der Corona-Krise.

  • Geschichten von Hans Seyppel

    Geschichten von Hans Seyppel

    Ein langjähriges Mitglied des Bürger- und Heimatvereins hat uns eine kleines Buch geschenkt, das Hans Seyppel 1970 im Selbstverlag herausgegeben hat. Dort hat er Geschichten und Gedichtchen von Gerresheim und seinen Originalen zusammengetragen. Hans Seyppel war – was keines der aktuellen Vorstandsmitglieder wusste – Gründungsmitglied des Bürger- und Heimatvereins. Wir wollen seine Erzählungen nach und…